Oetker maultzsch Vertragliche schuldverhältnisse 5. auflage

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über – Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen. Befinden Sie sich in Russische Föderation? Wir haben eine Seite speziell für unsere Nutzer in Russische Föderation Die vertraglichen Schuldverhältnisse sind zentraler Bestandteil des zivilrechtlichen Pflichtfachstoffes. Dem trägt das Lehrbuch Rechnung, indem es die klassischen Vertragstypen vertieft erläutert und einen Überblick zu atypischen und gemischten Verträgen gibt. Neben dem notwendigen Wissen zu den jeweiligen Einzelregelungen werden vor allem die dogmatischen und methodischen Zusammenhänge aufgezeigt, um das argumentative Rüstzeug zu vermitteln, das für die Beantwortung neuer Fragestellungen unerlässlich ist. Besonderer Wert wurde zudem auf die Verzahnung mit dem Allgemeinen Schuldrecht, insbesondere dem Leistungsstörungsrecht gelegt. Die nunmehr vorliegende 5. Auflage des Lehrbuches verarbeitet neben der neueren Rechtsprechung und Literatur zahlreiche Gesetzesänderungen der jüngsten Zeit. Diese betreffen u.a. das kaufvertragliche Mängelrecht, das Verbraucherkreditrecht, die Neuregelung des Bauvertragsrechts und die Umgestaltung des Reisevertragsrechts. § 1 Überblick zu den vertraglichen Schuldverhältnissen “… klassische Klausurprobleme werden … prägnant formuliert und systematisch aufbereitet … Sehr anschaulich ist zudem die Reflexion der seit der ersten Auflage entstandenen Rechtsentwicklungen um Details der Schuldrechtsreform.

… Lesenswert sind zudem bei allen drei Vertragstypen die Mangelfolgeansprüche sowie die Verjährungsregelungen. … Gerade studentische Bedürfnisse werden durch die exakten Erläuterungen gut erfüllt, die Vertiefung eigener Kenntnisse gelingt mit diesem Lehrbuch ebenso wie der detaillierte Einstieg in das besondere Schuldrecht. Optimal nutzen kann man das Buch mit einer vorhandenen Wissensgrundlage.” (www.studjur-online.de/stud_rl/studium/stud_lit_0308.lasso) `); doc.close(); } } this.iframeload = function () { var iframe = document.getElementById(iframeId); iframe.style.display = “; setTimeout(function () { setIframeHeight(initialResizeCallback); }, 20); } function getDocHeight(doc) { var contentDiv = doc.getElementById(“iframeContent”); var docHeight = 0; if(contentDiv){ docHeight = Math.max( contentDiv.scrollHeight, contentDiv.offsetHeight, contentDiv.clientHeight ); } return docHeight; } function setIframeHeight(resizeCallback) { var iframeDoc, iframe = document.getElementById(iframeId); iframeDoc = ((iframe.contentWindow && iframe.contentWindow.document) || iframe.contentDocument); if (iframeDoc) { var h = getDocHeight(iframeDoc); if (h && h != 0) { iframe.style.height = parseInt(h) + `px`; if(typeof resizeCallback == “function”) { resizeCallback(iframeId); } } else if (nTries `; } return DynamicIframe; }); })); Lesen statt warten – Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen. § 16 Atypische und gemischte Verträge (insbesondere Factoring, Franchising, Leasing) Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen. Universitätsprofessor Dr. Hartmut Oetker war von 1995 bis 2005 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels-, Gesellschafts- und Arbeitsrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und ist seit dem Jahre 2005 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.